NederlandsDeutsch

Region

Karte Ausflugziele/Sehenswürdigkeiten

die grenzüberschreitende Eifel-Region hat ihren BesucherInnen viel zu bieten! Doch die Vielfalt der Natur- und Kulturangebote sowie der Freizeitangebote macht es oft schwer, den Überblick zu behalten.

„Welche Sehenswürdigkeiten gibt es hier?“, „Was gibt es Spannendes abseits der Trampelpfade zu entdecken?“ oder „Wo kann ich mit meinen Kid´s hingehen?“. Fragen wie diese sind ohne Insiderwissen oft nicht zu beantworten.

 

Unsere neue Ausgabe “Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Region” (Deutschland und Belgien) bietet eine Lösung für dieses Problem. In einer übersichtlichen Karte werden insgesamt 60 verschiedene Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis von ca. 40 Kilometern rund um Hellenthal vorgestellt, so dass man schnell und einfach ein Tagesprogramm und -tour zusammenstellen kann.

 

Mit nachstehendem Link können Sie diese Karte kostenlos herunterladen:

übersichtskarte Ausflugziele:

Aktivi Kinderabenteuerland

Action & Abenteuer im über 2000 Quadratmeter großen Indoor-Spielpark im Kaller aktivpark direkt am Nationalpark Eifel. Spiel & Spaß bei jedem Wetter - hier können sich kleine und auch schon etwas größere Kinder nach Herzenslust austoben.

 

Auelstrasse 40
53925 Kall

Telefon: 02441 - 4747
Fax: 02441 - 6086

City Outlet Bad Münstereifel

Freuen Sie sich auf Fashion- und Lifestyle-Marken immer 30-70% günstiger. 

Bummeln Sie entlang der romantischen Fußgängerzone im historischen Stadtkern von Bad Münstereifel und genießen Sie die Auswahl an Vorjahres- und Musterkollektionen zu ganzjährig reduzierten Preisen.

Sport-, Mode- bis hin zu hochwertigen Designer-Marken präsentieren sich in überwiegend denkmalgeschützten Häusern, die liebevoll im Zusammenarbeit mit dem Amt für Denkmalpflege restauriert worden sind.

 

Entdecken Sie Bad Münstereifel neu!
Neben romantischem Flair einer mittelalterlichen Stadt, gastronomischer Vielfalt und einem attraktiven Freizeit- und Kulturangebot bietet Bad Münstereifel ein einzigartiges Shopping-Erlebnis. Chic. Charme. Shopping.

 

City Outlet Bad Münstereifel

Trierer Straße 1

53902 Bad Münstereifel

Tel, 02253 5422380

 

Hochseilgarten Hürtgenwald

Neben Abenteuer und Spaß die Natur erleben

Der Hochseilgarten Hürtgenwald ist der erste seiner Art in Nordrhein-Westfalen und wurde vom Regionalforstamt Rureifel-Jülicher Börde von Wald und Holz NRW umgesetzt.Verschiedene Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und unsere Teamelemente, machen einen Besuch zu einem echten Erlebnis.

  • Durch intensives Naturerlebnis die Neugier der Besucher wecken
  • Natur als Gemeinschaftsereignis erlebbar machen
  • Ein sonst unzugänglichen Bereich des Waldes, die Baumkronen, den Besuchern näher bringen

Das Projekt verspricht Abenteuer, Nervenkitzel und völlig neue Perspektiven. Und das gilt für alle Besucher, unabhängig vom Alter, denn ein Ausflug in baumhohe Regionen ist ein nachhaltiges Erlebnis der ganz besonderen Art.

Website Hochseilgarten Hürtgenwald

Kronenburger See

Der Kronenburger See ist ein lohnendes Ziel für einen Ausflug mit der Familie.
Zahlreiche Freizeitanlagen, sowohl am südlichen Seeufer als auch unterhalb des Staudamms, laden zur Entspannung und zur freizeitsportlichen Betätigung ein: großflächige Liegewiesen, Tennisplätze, Minigolf, Bocciabahn, diverse Freizeitspiele, mehrere Spielplätze, Wasserspielgeräte, Wasserrutschen, Beach-Volleyball-Felder.

Monschau

Mit seiner historischen Altstadt und der imposanten Hecken- und Vennlandschaft in der näheren Umgebung hat der Luftkurort Monschau viel zu bieten. Beim Bummel durch die verwinkelten Gassen der Altstadt und hinter den romantischen Fachwerkfassaden erwartet den Besucher ein vielfältiges Kunst-, Kultur- und Museenangebot.

Knauf Shopping Center

50 Minuten fahren von Heidehof finden Sie in Luxemburg Knauf Shopping Center, täglich geöffnet von 9 bis 19 Uhr (außer am 25.12 und 01.01).

Mehr als 40 Geschäfte unter einem Dach.

1200 Parkplätze, davon 700 überdacht.

Bequemer Zugang für Menschen mit beschränkter Mobilität (extra Parkplätze, Fahrstühle)

 

An der überseite von Knauf Shopping Center befindet sich das Mared Indoor Spielplatz und ein großes Gartencenter

 

KNAUF SHOPPING CENTER IN SCHMIEDE :

3, Op d'Schmëtt
L-9964 Schmiede / Huldange
GPS : schmett oder schmiede
Telephon : (+352) 979 733 
Fax : (+352) 979 901 401
Info@knaufshopping.lu

Nationalpark Eifel

Anfang des Jahres 2004 hat der Nationalpark Eifel als erster Nationalpark Nordrhein-Westfalens und zugleich vierzehnter Nationalpark in Deutschland seine Tore für die Besucher geöffnet.
Entsprechend dem Grundsatz "Natur Natur sein lassen" verzichtet der Mensch in dem 11.000 Hektar großen Gebiet auf eine wirtschaftliche Nutzung. Dort, wo früher Bäume gefällt wurden, entwickeln sich nun wilde und ursprüngliche Wälder

 

Das Areal des Nationalparks erstreckt sich zwischen Nideggen im Nordosten und dem Königreich Belgien im Südwesten und umfasst die südlichen Teile der Kreise Aachen und Düren sowie den westlichen Teil des Kreises Euskirchen. Die Gemeinde Hellenthal liegt im nordwestlichen Teil des Gemeindegebietes mit rd. 56 ha Fläche im Nationalpark Eifel. Majestätische Buchenwälder, knorrige Eichenwälder, ursprüngliche Bachtäler und schroffe Felsen prägen das abwechslungsreiche Landschaftsbild und bieten über 1.600 gefährdeten Tier- und Pflanzenarten ihre lebensnotwendigen Rückzugsgebiete.

 

Informationen über den Nationalpark gibt es auch bei der Touristinformation im Rathaus in Hellenthal. Im dortigen Infopunkt vermittelt ein Film erste Eindrücke der umgebenden Natur und zeigt auf einem beleuchteten Gelände-Relief was die BesucherInnen erwartet. Der Nationalpark-Infopunkt hält auch umfangreiche Informationen zum Nationalpark Eifel bereit.

Nürnburgring/ Spa Franchorchamps

Der Nürburgring - genauer die Nordschleife - ist als Rennstrecke legendär. Es braucht nicht immer ein langes Motorsport-Wochenende, um das Erlebnis Nürburgring perfekt zu machen: auch spontane Tagesausflüge für die ganze Familie garantieren Adrenalin und Gänsehaut. Bei der motorsportlichen Erlebnisdichte reicht ein Tag für aufregende Erinnerungen ... wochenlang!

 

Nürnburgring Automotive GmbH

Nürnburgringboulevard 1

53520 Nürnburg

E-Mail: info@nuernburgring.de

 

Spa Franchorchamps

Route du Circuit, 55

4970 Francorchamps

Belgien

Tel.: 0032 87 29.37.0

Phantasialand Brühl

Erleben Sie grenzenlosen Spaß, Action, Abenteuer, Spannung und beste Unterhaltung. Freuen Sie sich auf "Das verrückte Hotel Tartüff", die fesselnde neue Show "Jump", weitere Neuheiten und jede Menge Überraschungen.

Ganz neu die Phantasialand-Abenteuertour mit drachenstarkem Stempel-Sammel-Spaß.
Werden Sie mutiger Mäuse-Jäger bei Maus au Chocolat– der weltweit einzigartigen interaktiven Familienattraktion mit spektakulären 3D-Effekten. Das Phantasialand bietet ganzjährig Entertainment und Genuss in perfekter Kombination – ob für Individual- oder Business-Gäste.

 

Phantasialand

Berggeitstraße 31- 41

50321 Brühl

Tel.: 01805 366600

Plopsaland Coo

Neben dem Wasserfall von Coo finden Sie Freizeitpark Plopsaland

Plopsaland Coo

Coo 4

4970 Stavelot

Belgien

 

Telefon: +32 (0)80 68 42 65

Fax: +32 (0)58 42 01 39

Rursee

Die sommerlichen Temperaturen laden zum Baden ein. Besuchen Sie das Naturerlebnisbad in Einruhr oder das Naturfreibad in Rurberg und genießen Sie den Sprung ins kühle Nass!

Im kühlen Schatten des Nationalparks lässt sich wunderbar wandern. Egal ob auf Eifelsteig und Wildnis-Trail unterwegs oder auf den kulinarischen (Rad-) Wanderungen, Rurtal-Schlemmertouren und Rad-Schlemmertour. Entlang des Rursees und des Nationalparks Eifel erwartet Sie Natur und Landschaftsgenuss vom Feinsten.

Venntastic Beach

Der Mensch braucht Abwechslung! Besuchen Sie Worriken, direkt am Bütgenbacher Stausee gelegen und von einer herrlichen Waldlandschaft umgeben.

Unter anderem erwartet Sie im Sommer der Sandstrand „VENNtastic Beach“ mit bewachter Badezone, großer Liegewiese, Spielgeräten und großem Beach-Soccer / Volleyball Platz.

 

Sport- und Freizeitzentrum Worriken
Worriken 9
4750 Bütgenbach

Belgien

Vogelsang IP

Nach 60 Jahren militärischer Nutzung ist das Gelände und die ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. In dem denkmalgeschützten Ensemble erwartet Sie das Serviceteam im Forum Vogelsang. Hier erhalten Besucher ganzjährig Informationen und Literatur zur Geschichte des Ortes, über den Nationalpark Eifel und seine Region.

 

Täglich finden Führungen in Begleitung von qualifizierten Referenten/innen statt, die einen Einblick in Historie und Architektur sowie Informationen zur Zukunft der Anlage geben. Thematische Ausstellungen und Fachvorträge ergänzen das Angebot.

 

Ein einzigartiger Ausblick bietet sich vom 48 m hohen Turm am Ostflügel während einer der begleiteten Turmaufstiege. Es ist auch möglich, das Gelände auf eigene Faust zu erkunden. Markierte Rundgänge weisen den Weg.